Auswirkungen des BEPS-Aktionsplans auf das Doppel-Malta-Modell / Treaty Override in § 20 AStG

Auswirkungen des BEPS-Aktionsplans auf das Doppel-Malta-Modell
Von allen 15 Maßnahmen des BEPS-Aktionsplans ist insbesondere die dritte Maßnahme gegenüber dem Doppel-Malta-Modell als wirkungsvoll einzustufen. Die Maßnahme 3 des BEPS-Aktionsplans sieht die Erarbeitung von Empfehlungen zur Gestaltung von Vorschriften zur Hinzurechnungsbesteuerung vor. Dadurch sollen die nationalen Vorschriften der Hinzurechnungsbesteuerung verschärft werden. In Deutschland sind die Vorschriften der Hinzurechnungsbesteuerung […]

By |Oktober 27th, 2016|Rechnungswesen Blog, Steuerrecht|0 Comments

Reaktion auf das Doppel Malta Modell – Einführung des § 8 Abs. 3 S. 2 AStG im Wege des JStG 2010

Reaktion auf das Doppel-Malta-Modell – Einführung des § 8 Abs. 3 S. 2 AStG im Wege des JStG 2010
Aus Sicht des Steuergesetzgebers ist es mehr als verständlich, dass das Doppel-Malta-Modell für ihn ein Dorn im Auge ist, durch dessen Anwendung dem Staat potentielle Steuereinnahmen entgehen. Die bis zum 31.12.2010 geltende Fassung des Außensteuergesetzes beinhaltete keine […]

By |Oktober 27th, 2016|Rechnungswesen Blog, Steuerrecht|0 Comments

Doppel Malta Modell im deutschen Steuerrecht

1.     Doppel-Malta-Modell
Beim Stichwort „Internationale Steuergestaltungsmodelle“ denken viele an die Gewinnverlagerung in Steueroasen, wie in die exotischen karibische Inseln oder Singapur. Dabei übersehen viele, dass vor der eigenen Haustür, auch innerhalb der Europäischen Union mehrere Möglichkeiten zur Optimierung der Unternehmenssteuerquote existieren. Einigen Mittelstandunternehmen wie auch mehreren DAX-Gesellschaften sollte das „Doppel-Malta“-Modell ein geläufiger Begriff sein.

 
1.1. […]

By |Oktober 27th, 2016|Rechnungswesen Blog, Steuerrecht|0 Comments